Produktreview: Pokemon Alpha Saphir

Pokemon Hülle und Startbildschirm

Pokemon Alpha Saphir erschien am 28.11.2014 für den Nintendo 3DS/ 2DS. Am selben Tag erhielt ich dieses Spiel auch von der Post und mittlerweile habe ich bereits die Pokeliga erfolgreich bestanden und habe einige andere Aufgaben erledigt, die man als Champ zu erledigen hat.
Nun folgt der Bericht darüber.

Die Optik
Optisch habe ich rein garnichts zu bemängeln. Die Kampfanimation sieht super aus, die Landschaften sind schön, die Unterwassergebiete finde ich extrem hübsch, die Sicht von der Luft aus (mit Latias und der Äon- Flöte) ist sehr aufregend und sehr schick. Auch die Pokemon sehen optisch in Kämpfen gut aus.

Der Anfang des Spiels

Den Beginn des Spiels empfand ich als relativ „langweilig“. Es verging viel Zeit, bis endlich die Action ins Spiel kam. Auch die Pokemon, die man am Anfang erhalten kann, sind meiner Meinung nach echt schwach und unbeliebt. Bsp.: Wingull (die Weiterentwicklung sieht halt einfach nicht gut aus und ich gehe auch nach Optik), Fiffyen, Zigzachs, Waumpel …..
Zufrieden mit meinem Team war ich erst sehr spät.

Die Orden

Die Arenaleiter sind gut zu bewältigen und einfach zu finden. Die Rätsel der jeweiligen Arenen sind angenehm zu lösen.

Allgemeines / Pro und Contra

◘ Anfangs dachte ich, dieses Spiel ist exakt so wie Pokemon Saphir. Stimmt auch teilweise. Der Aufbau ist gleich, aber es wurden viele viele Sachen verbessert. Natürlich ist die Grafik viel besser. Aber auch die Interviewer tauchen nicht mehr so oft auf und es war nicht mehr so nervig, wie bei Pokemon Saphir damals, Feedback nach dem Kampf zu geben.
◘ Hinzugefügt wurde das Cosplay Pikachu (erhältlich im ersten Wettbewerbsgebäude). Für mich ein absolutes PLUS! Es ist zwar häßlich gekleidet, aber jede Kleidung lässt Pikachu eine andere Attacke erlernen – meins konnte eine super Eisattacke, was perfekt ist!
◘ Wettbewerbe ignoriere ich gekonnt, da es mich aufregt, jedes Mal knapp zu verlieren und ein Spiel sollte Spaß bringen und keinen Frust.
◘ Die Möglichkeit über der kompletten Äon Region fliegen zu können ist die beste Eigenschaft vom Spiel. Es ist so aufregend, die Gebiete von oben zu sehen, und die einzelnen Inseln, mit tollen Items und Pokemon zu besuchen.
◘ Pluspunkt: Viele Pokemon sind vorhanden. Auch sehr viele legendäre, die man als Champ suchen und fangen kann.
◘ Weiterer Pluspunkt: Man kann sich mit der VM Fliegen nicht nur zu den Pokecentern teleportieren, sondern auch zu anderen Orten (Safarizone, Haus des Beerenmeisters…)
◘ Auch super sind die besonderen Attacken der Pokemon, an die man sich heran schleichen kann. Bei mir konnte Megnayen beispielsweise eine Elektro Attacke, was nicht üblich ist.
Allgemein ist die Sache, dass man sich an Pokemon im hohen Gras ran schleichen kann, eine sehr gute Sache.
◘ Pokemon werden stärker und gehen teilweise nicht gleich k.o., wenn man ausreichend mit ihnen via link gespielt hat. Beispiel: Mein Pikachu hatte 4 Herzen (weil ich oft mit „ihm“ gespielt hatte, viel geknuddelt und oft gefüttert mit Puffles habe). Eine starke Attacke traf ihn und er behielt 1 KP, verlor dadurch allerdings bei der Beliebtheit ein Herz. Dadurch wurde aber kein Beleber verschwendet.
◘ Negativ finde ich, dass man die Optik des Spielers nicht ändern kann. Ich spiele ein Mädchen mit einen langweiligen Outfit und mega häßlichen Haaren. Die männliche Version ist sogar noch häßliger, aufgrund des Kopftuches.
◘ Ebenfalls negativ (für mich) sind die Spiele, die man via link mit seinen Pokemonteam spielen kann, da man sich irgendwie gezwungen fühlt. Möglichkeiten: Beeren sammeln, Puzzlen, Kopfball. Echt nervig, da es gefühlt ewig dauert, die Pokemon zu welchseln, die gerade spielen sollen usw.

Kaufen??

Kaufen würde ich es wieder. Es hat zwar ein paar negative Eigenschaften, aber die positiven überwiegen ungemein. Man kann viel sehen, reist viel umher, freut sich auf neue Gebiete und neue Pokemon. Außerdem kann ich immer wieder die Äon Flöte erwähnen. Das muss man einfach erlebt haben. Man kann dadurch jeden Ort bereisen, wo man bereits war, aber auch Orte und Inseln, wo man nur mit dieser Möglichkeit hin kann.
Weitere Pluspunkte fallen mir gerade nicht ein, aber es lohnt sich echt, Pokemon Alpha Saphir zu kaufen.

Hier ein paar Bilder:

In der Luft dank Äon Flöte

Startbildschirm Alpha Saphir

Pokemon Hülle und Startbildschirm

This post was written by , posted on Januar 13, 2015 Dienstag at 2:48 pm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.