Actimel Powerfrucht Test

Kennt ihr die süße Werbung mit den lila / pinken Schmetterlingen von Danone Actimel? Die läuft zwar jetzt so gut wie gar nicht mehr, aber bis vor kurzem habe ich sie noch im Fernsehen sehen können.

Ich finde die so süß und so passend mit dem Song (I got the Power). Und die Farben mag ich auch.;)

Letztens bin ich im Supermarkt in der Kühlung längs gelaufen, weil ich einen Joghurt wollte, aber mich nicht entscheiden konnte. Also lief ich rauf und runter und dann stand ich plötzlich bei den Actimel Powerfrucht– Sorten. Die gibt es ja in vielen Sorten. Pfirsich- Maracuja, Erdbeer- Cranberry, Heidelbeere und viele mehr. Das besondere daran soll wohl diese Acerola sein. Die hat wohl besonders viel Vitamin C. Keine ahnung, ob es stimmt, aber irgendwas wird da wohl dran sein.

Ich habe es mir mal gekauft. Vielleicht auch aus dem Grund, weil ich die Werbung so toll finde. 🙂 Habe mir Erdbeer- Cranberry ausgesucht. Es schmeckt mir auch sehr gut. Cranberry schmecke ich zwar nicht raus, aber die Erdbeeren. Es schmeckt wie ein Joghurt, den man trinken kann, sehr lecker. Es ist schön cremig im Geschmack und macht lust auf Nachschub.

Ich kann jetzt nicht unbedingt behaupten, dass ich mich jetzt besser fühle oder so. Das ist mir bisher noch nicht aufgefallen. Schlechter fühle ich mich aber auch nicht. Jedenfalls sind Vitamine immer gut, und diese sind in Actimel drin.

Es ist nicht gerade Preisgünstig, aber man gönnt sich ja sonst nichts und muss das Leben auskosten. Ein 4er Paket schätze ich so um die 2 €. Plus Minus ein paar Cent.

Incoming search terms:

This post was written by , posted on Februar 15, 2012 Mittwoch at 8:59 am

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.